Eilmeldung: kein WOTC mehr digital

Plötzlich und sehr kurzfristig stoppt Paizo den Verkauf von PDFs von Wizards of the Coast. Settembrini zitiert auf seinem Blog eine Mail von Paizo, dass der Verkauf bereits gestoppt ist, und dass bereits gekaufte PDFs nur noch bis 12 Uhr PST am heutigen 7. April (müsste umgerechnet 21 Uhr MESZ sein, ich übernehme aber keine Garantie) herunterzuladen seien.

Wer also noch etwas gekauft hat und herunterladen muss, sollte sich beeilen!

Nachtrag: Wie im Tanelorn-Forum zu lesen ist, sind die Downloads derselben Produkte bei DriveThruRPG bereits gestoppt. Es scheint sich also nicht um eine Aktion von WotC gegen Paizo, sondern um eine allgemeine Neuorientierung von Wizards of the Coast.

Laut einer Meldung bei ICV2 will Wizards sich vorläufig aus dem online-PDF-Handel zurückziehen, da Kopien der PDFs auf dem Internet aufgetaucht seien. Auch habe Wizards Klage gegen acht Anbieter illegaler Kopien eingereicht, diese sollen sich in den USA, in Polen und auf den Philippinen befinden. Wizards prüfe derzeit, wie man den digitalen Vertrieb anders aufsetzen könne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.