Star Wars zu Ende

Wie Wizards of the Coast in einem Posting im eigenen Forum bekanntgab, wird die Star-Wars-Lizenz, die utards von Lucas Films hielt, im Mai uslaufen und nicht verlängert werden. Bote der schlechten Kunde war Greg Yahn, der Marketingchef der Zauberer.

Das heißt laut o.g. posting, dass Wizards of the Coast bis einschließlich August Star-Wars-Produkte verkaufen darf. Für die letzten Monate wurde auf jeden Fall noch einiges an Produkten, sowohl für Miniaturen als auch Rollenspielmaterial angekündigt.

Ein Kommentar

  1. Heuni sagt:

    Scheiße, dann gibts Star Wars RPG nicht mehr und D&D ist in Deutschland bisher auch noch nicht vergeben.

    Naja, mal sehen wies weitergeht.
    Do

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.