Neues von den Küstenmagiern

Jetzt beim Flügelpferd

Kaum zu glauben aber wahr: Heute flatterte bei mir eine Pressemitteilung herein, dass Pegasus offizieller Distributor für die Avalon-Hill-Titel von Wizards of the Coast wird.

Das dürfte für viele Fans der Avalon-Hill-Spiele eine gute Nachricht sein. Es ist ja in letzter Zeit ziemlich still geworden um die Wizards und Hasbro/Parker. Gerade die – meist doch qualitativ überzeugenden – Produkte aus dem alten Avalon-Hill-Stall werden damit wohl wieder besser verfügbar werden.

Ich bin ja 'mal gespannt, inwieweit man dan bei Pegasus auch den Support wie bei manchen Steve-Jackson-Games oder zumindest die Messepräsenz wie bei Out of the Box Games machen wird.

Für alle, die so auf die Schnelle nicht mehr wissen, was alles zu 'Avalon Hill' gehört, hier eine Kurzübersicht über die gleichzeitig angekündigten Neu- und Wiedererscheinungen:

  • Ikusa (früher als Shogun verkauft)
  • RoboRally
  • Diplomacy
  • Axis & Allies
  • Acquire

Die genannten Spiele wurden (neben einigen weiteren) ausdrücklich in der Pressemitteilung erwähnt. Ich hoffe, ja, dass das nicht alles bleibt.

Vielleicht kommt es ja noch zur Floating-Vagabond-Ranaissance… Man wird ja noch träumen dürfen ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.