Neues vom Feuerbringer

Flattr this!

Redaktion für Savage Worlds / Neues zu Spherechild

Christian Loewenthal von Prometheus Games hat heute morgen eine Nachricht rundgeschickt, die für die ZUkunft von Savage Worlds viel gutes verspricht.

Zunächst einmal soll dieses Jahr noch ein weiteres Produkt für die Reihe erscheinen, was genau, steht allerdings nicht in der Mail. Dennoch dürfte das die Freunde dieses Rollenspiels erfreuen. Aber dann kommt 'der Affe aus dem Ärmel‘, wie der Holländer sagt.


Prometheus scheint nicht zufrieden damit zu sein, wie schnell zur Zeit Produkte erscheinen. Daher will man jetzt eine Redaktion aufbauen, die sich speziell mit Savage Worlds beschäftigen soll.

Zunächst einmal besteht diese Redaktion aus Falk 'Friedensbringer' Bongert und Sebastian 'Grosi' Deutsch. Sie sollen die Arbeit der verschiedenen Bandredakteure, Autoren etc. koordinieren und verwalten.

Das wird wohl eine Menge Arbeit werden, denn für nächstes Jahr stehen immerhin ein Dutzend Titel alleine für Savage Worlds im Verlagsplan – und Prometheus macht ja mehr als nur das.

Und wie schon gesagt, auch zu Spherechild gibt es etwas neues. Pünktlich zur DreieichCon am letzten Wochenende ging ein Einsteigerheft online, das zur Zeit von der Spherechild-Webseite heruntergeladen (PDF) werden kann. Dies soll bereits einen ersten Eindruck geben von der Neuauflage des Systems, das ion den letzten zwei Jahren gründlich überarbeitet wurde und zur RPC im Frühjahr in 2. Auflage erscheinen soll. Eine gute Gelegenheit, sich bereits einmal einzuarbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.