Langeweiler

Der Startspieler-Witz
Bei vielen Spielen scheint es ja wichtig, wer als erster bzw. als letzter in einer Runde ziehen darf. Meist ist das allerdings eher akademisch, weil auf die Länge des Spiels gerechnet, der Vorteil (oder auch Nachteil, je nach Spiel) des ersten Zuges meist vernachlässigbar gering ist. Dennoch, um zu vermeiden, dass schon über diese Frage eine Spielrunde in Streit ausbricht, wird in den meisten Spielregeln eine Regel zur Bestimmung des 'Startspielers' gegeben.

In den meisten Fällem würde es daher also ausreichen, wenn in der Regel etwas stünde wie 'zufällig bestimmen, wer der erste Spieler ist'. Allerdings wird dies in vielen Fällen in den Regeln nicht getan, sondern eine 'alternative' Regel wird gegeben.

Typische Beispiele hierfür sind:

  • wer als letzter Eis gegessen hat
  • wer zuletzt mit der Bahn gefahren ist
  • wer am besten einen Mammuthschrei imitiert
  • wer am unschuldigsten schauen kann

und so weiter…

Viele Spieler haben sich daher bereits als "Defaulteinstellung“ darauf eingestellt, diese Floskel in den Regeln zu überlesen. Eine Einstellung, die ich – in den meisten Fällen – nur unterstützen kann. Nicht nur, weil die Bestimmung des Startspielers laut Regel (‚rule as written' – RAW) gelegentlich ebenfalls zu Streit führen kann, sondern auch, weil diese Floskel oftmals der einzige Versuch darstellt, in einer Spielregel einen Witz unterzubringen. Ich habe nichts gegen Humor, aber an dieser Stelle wirkt er oftmals gekünstelt und forciert, aber nicht gerade natürlich.

Darum empfehle ich: Einfach 'zufällig bestimmen' ist einfacher, und manchmal deutlich weniger peinlich. Vor allem, wenn das Spiel ansonsten eher knochentrocken daherkommt, verwirrt ein 'witziger' Startspieler-Mechanismus mehr als dass er nützt…

25 comments

  1. […] wird die üblich der Startspielers (wer zuletzt im Museum war?) gewählt, außerdem erhält jeder Spieler eines der […]

  2. […] ist der Startspieler-Witz zumindest so gut, dass ich schmunzeln musste: Wer zuletzt einen Drachen besiegt hat, beginnt. Was […]

  3. […] Spieler erhält zehn weiße Karten. Reihum, beginnend mit dem hässlichsten Spieler, zieht ein Spieler die oberste schwarze Karte und liest den Satz vor. Die anderen legen dann […]

  4. […] Startspieler (obWitz: wer am besten gackern kann) wirft das Aktionskärtchen und je nachdem, ob dieses mit der […]

  5. […] am Zug ist (Startspieler-Witz: “die größte Labertasche”) nimmt sich die oberste Karte, sieht sich beide Seiten an […]

  6. […] Startspieler (Startspieler-Witz: wer zuletzt mit dem Zug gereist ist) erhält die […]

  7. […] beginnt der Startspieler (Startspieler-Witz: Wer am meisten wie ein Goblin aussieht) das Spiel. Jeder Zug besteht aus vier Phasen, die in […]

  8. […] der dreisteste Spieler. Nein, das kann man ausnahmsweise nur ganz eingeschränkt als Startspieler-Witz sehen: es beginnt ganz einfach der Spieler, der als erster ansagt, […]

  9. […] Startspieler (Startspieler-Witz: Wer als letzter im Garten gearbeitet hat) das Spiel. Jeder Zug besteht aus drei Phasen, der […]

  10. […] produziert werden, dass die Unterstützer ihre Exemplare erhalten. Es geht bei dem Spiel darum, das Startspieler-Problem zu […]

  11. […] jede Farbe einmal vertreten. Damit man so etwas zusammenbekommt, zieht der Spieler, der anfängt (Startspieler-Witz: Der mit den meisten Haaren in den Ohren) eine Karte vom Stapel und legt eine Karte vor sich ab – […]

  12. […] beginnt der (Startspieler-Witz) “Magier mit dem längsten Bart. (…) Wenn keiner von Euch einen Bart hat, dürft ihr […]

  13. […] sind, wobei die Gebiete für alle Spieler gleich einzuzeichnen sind. Danach beginnt das Spiel (Startspieler-Witz: Wer als letztes einkaufen […]

  14. […] beginnt das eigentliche Spiel (Startspieler-Witz: der Spieler mit der längsten […]

  15. […] ist laut Startspieler-Witz der Spieler, der zuletzt auf der Wochenmarkt […]

  16. […] hier (PDF, 6 MB) herunterladen und durchlesen. Interessant bei den Übersetzungen ist, dass der Startspieler-Witz (“wer als letzter einen Kriegsschrei ausgestoßen hat”) nicht in allen Sprachen […]

  17. […] der ersten Runde, beginnend laut Startspieler-Witz mit dem Spieler, der zuletzt am Strand war, legt jeder Spieler nur eine Schatzkarte verdeckt auf […]

  18. […] am Zug ist, beginnend beim Startspieler, (Startspieler-Witz: Wer als letzter geplant hat, einen Heiratsantrag zu machen) zieht die oberste Karte vom Stapel und […]

  19. […] Hand. Die Punktezähler werden auf die 0 gestellt, und dann geht es los mit dem Spieler, der laut Startspieler-Witz der größte Pechvogel […]

  20. […] Hütte gestellt. Jeder Spieler erhält zufällig eine Geländekarte. Nun beginnt (Startspieler-Witz: der Spieler, der zuletzt eine Mango gegessen hat) das […]

  21. […] mit dem Startspieler (Startspieler-Witz: Wer zuletzt im Urlaub war) nimmt ein Spieler eine Karte (darauf achtgen, dass niemand die […]

  22. […] Zug , beginnend beim Startspieler (Startspieler-Witz: Wer zuletzt in England war) besteht immer aus drei […]

  23. […] erhält jeder Spieler vier Play- und eine Rythm-Karte. Der Spieler rechts vom Startspieler (Startspieler-Witz: Wer zuletzt eine Partie Pan! T’es mort! gewonnen hat) beginnt, indem er die […]

  24. […] mit dem Startspieler (Startspieler-Witz: wer zuletzt einen Dinosaurier gesehen hat) legen die Spieler jeweils Karten einer Tierart (nicht […]

  25. […] Karten vom gemischten Deck, die ggf. übrigen Karten werden unbesehen weggelegt. Es mischt laut Startspieler-Witz der Spieler, der als letzter eine Mumie gesehen hat. Der Spieler links von ihm spielt an (ab dem […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.