Spielpatent

Flattr this!

Khet & Co

Vor gut einem Jahr rezensierten wir hier Khet 2.0, ein Spiel mit Lasertechnik und viel Um-die-Ecke-Denken. Was wir damals nicht sagten, weil uns der Produzent der europäischen Version nicht darauf hinwies, war, dass es bereits einige Jahre lang eine rechtliche Auseinandersetzung um dieses Spiel und Laser Battle von MGA gab.

In dieser Auseinandersetzung ist jetzt laut diesem Artikel des Colorado Sporings Business Journals eine Entscheidung gefallen – zugunsten des originalen Herstellers von Khet, Innovention Toys. Es scheint hierbei um mehrere Millionen Dollar Entschädigung wegen einer Verletzung von Innovention-Patenten zu gehen.

Wer sich wundert über so hohe Beträge: MGA scheint insgesamt mehr als 100.000 Stück des Laser Battle verkauft zu haben, bei einem Ladenpreis von über 30 Dollar das Exemplar. Damit kommt man schon ohne groß nachzurechnen auf über drei Millionen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.