Klingen-Update

Flattr this!

Klinge-logoNachdem die Webseite des KlingenCon vor zwei Wochen ein Opfer eines Hackerangriffes geworden war (wir berichteten), ist sie inzwischen – wie an obigem Link zu erkennen – wieder erreichbar.

Allerdings ist das Webformular, mit dem man seine Runden anmelden konnte, nicht wieder verfügbar. Wer also auf der KlingenCon eine Runde anmelden will (und noch Chance auf einen Gutschein von Tellurian haben), muss sich hierfür via e-Mail anmelden.

Um die e-Mailadresse vor Spammern zu schützen, hier die Information: der Kontoname – also der Teil vor dem @ – ist "klingencon“ und der Domainname – also der Teil hinter dem @ ist "web.de“ Natürlich beide Male ohne die Anführungszeichen…

Die angemeldeten Runden sollen auch nicht auf der Homepage zu sehen sein, sondern in der Facebook-Gruppe zur Con. Achtung: Es ist eine 'geschlossene Gruppe‘, man muss also erst einmal Anfragen, in die Liste der Zugangsberechtigten aufgenommen zu werden. Das geschieht aber idR schnell.

Aber auch ohne diese Information ist der KlingenCon eine Reise wert…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.