Puppenstadt

Flattr this!

Wer dieses Jahr einen wirklich ungewöhnlichen Urlaub erleben will (und vor allem, wenn er/sie noch jüngere Kinder hat), kann ja einen Ausflug machen nach Nagoro auf der Insel Shikoku. Ein Großteil der Bevölkerung des Ortes besteht aus … Puppen.

Seien es ganze Schulklassen oder alte Leute – viele Leute, die im Laufe der Zeit gestorben sind, wurden durch eine Bewohnerin des Ortes durch Puppen ersetzt. Ein wirklich ungewöhnlicher Ort, und für alle Puppenfreunde sicher hochinteressant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.