April, April

Flattr this!

Auflösung des Aprilscherzes

Ja, es war ‚mal wieder so weit – der erste April ist vorbei. Und wie jedes Jahr gab es zwischen mehreren ’seltsam aber wahr‘-Meldungen eine, die nicht nur seltsam sondern auch gelogen war. In den Fußstapfen von Harald Scheerer, Günter Tolar, Samuel Scherrer und Wolfgang Spier gebe ich dann auch bekannt, was wahr und was falsch war.

Die erste Meldung, das My-Little-Pony-Rollenspiel, soll tatsächlich kommen. Der Verlag Rover Horse kündigte es an, was auch ineinigen Rollenspielforen bereits erwähnt wurde. Nebenbei bemerkt:Es ist dort anscheinend auch ein Spiel zu den Tributen von Panem in der Mache.

Hackmaster – das Rollenspiel, das ursprünglich in einem Comic gespielt wurde, und erst später das Licht der Welt erblickte, kann zur Zeit wirklich beim Bundle of Holding erworben werden.

Und auch die Shadows of the Century sind Tatsache. Auch wenn in Spirit noch Charaktere, die das neue Jahrhundert bekämpften, als „Schatten“ bezeichnet wurden, geht es hier um „Helden“, die den Geist der ’80er Jahre verkörpern.

Damir bleibt der Aprilscherz übrig. Baue Eine Ruine – BER – meines Wissens ist bislang noch kein Brettspiel um den Willy-Brandt-Flughafen Berlin-Brandenburg geplant, und schon gar keines, das die dauernden Bauverzögerungen und -Probleme thematisiert. Dass, sobald insgesamt 90% des Flughafens erstellt sind, zwischen 15 und 45 Prozent der Baumasse wieder neu errichtet werden müssen während nur maximal 6% pro Runde aufgebaut werden können, würde das Spiel auch zu einem Endlosspiel machen. Ganz ähnlich wie der Bau des Flughafens, der am 6. September zehnjähriges Baujubiläum feiern kann, und der seinen Betrieb laut der Planung bei Baubeginn im Oktober 2007 aufnehmen sollte (erste Planungen begannen bereits einen Monat nach dem Fall der Mauer, ursprünglich sollte der Flughafen privat finanziert werden … die Geschichte des Baus liest sich hochinteressant und enthält viele Details, die inzwischen schon vergessen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.