Gratiscodex

Flattr this!

Fate Codex 1-2 gratis erhältlich

Fate Codex 1-2Der Fate Codex ist ein im Schnitt ungefähr monatlich bis zweimonatlich erscheinendes e-Zine für Fate-Spieler und -Spielleiter. Das Magazin veröffentlicht Artikel zu Fate, Quickstart-Settings und mehr, zu einem recht günstigen Preis.

Um Nicht-Abonnenten und -Förderern einen Eindruck zu geben, wie so ein Exemplar des Magazins aussieht, hat Magpie Games die zweite Ausgabe des ersten Jahres bei DriveThru für kurze Zeit gratis zum Download bereitgestellt.

Die Ausgabe wird – wie jede Ausgabe des Codex – geliefert in einem Bündel aus drei Formaten: sowohl als PDF für Leute, die den Codex auf dem PC lesen, als auch als ePub und als mobi-Datei für Tablets, Smartphones und eBook-Reader. Diese Ausgabe enthält Artikel zu folgenden Themen:

  • Changing Skills: A Matter of Survival: Neben einer Diskussion, wie man das Überleben in der Wildnis als Skill in Fate abbilden kann, werden in dem Artikel auch Tipps gegeben, wie man die Skill-Liste von Fate Core anpassen kann für eigene Settings.
  • Infiltration: Cracking the House: In diesem Artikel wird dargestellt, wie man mit ein paar simplen Erweiterungen zur Herausforderungs-Regel Einbrüche im Stile von Thief oder Assassin's Creed darstellen kann.
  • Culture From The Outside In: In diesem Artikel wird eine Methode beschrieben, eine Kultur für ein Rollenspiel zu entwerfen, die nicht mit der Geschichte der Kultur beginnt, sondern mit ihrem Außenbild, und vor dort nach innen arbeitet. Diese Methode hat mir schon gute Dienste geleistet.
  • Dark Star: Ein Setting am Rande des bekannten imperialen Universums, nahe einem planetengroßen, dunklen Objekt ohne Masse. Das Setting ist gut genug ausgearbeitet, um sofort ein paar Abenteuer spielen zu können, während der Spielleiter Gelegenheit hat, das Setting zu erweitern, wenn die Gruppe den Wunsch verspürt, in dem Universum weiter zu spielen.

Diese Ausgabe ist eine typische Mischung von Artikeln zu Fate: Artikel, wie man das System "hackt", Artikel, wie man das System nutzt und Kampagnen planen und durchführen kann, und eben ein Schnellstartsetting, mit dem man ohne viel Vorarbeit loslegen kann.

Der Fate Codex ist inzwischen im dritten Jahr, die "normalen Ausgaben" kosten bei DriveThru 2,99 US-$ (zur Zeit 2,62 €, das kann aber mit dem Dollarkurs schwanken). Auch zu dem Preis finde ich den Codex sehr günstig.

Finanziert wird der Codex über Patreon, wer ihn über Patreon finanziert/abonniert, kann bereits mit 1,99 US-$ dabei sein und den Codex erhalten. Bei höheren Beträgen gib es noch zusätzliche Materialien wie einen Podcast (nur ein Dollarcent teurer als der Codex bei DriveThru), Q&A-Option (eine Frage pro Podcast), Namensnennung im Podcast etc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.