Tag Archiv für DriveThroughRPG

Schicksalsspiel

Flattr this!

Fate / Turbo-Fate / Fate-Handbuch

FateIch hätte es mir denken können – nachdem ich vor kurzem das Deponia-Rollenspiel besprochen habe, kamen natürlich Fragen, was ich denn vom zugrundeliegenden Basissystem halte, und weshalb ich das noch nicht besprochen habe.

Was das 'noch nicht besprochen' angeht: ich bin nicht ganz unvoreingenommen. Als die englische Ausgabe bei Kickstarter finanziert wurde, habe ich ebenfalls einbezahlt. Vor fast drei Jahren wurden insgesamt mehr als 433.000 US-Dollar gepledgt – bei einem Zielbetrag von nur 3.000 Dollar. Ende 2013 erschienen dann erst die elektronischen Versionen von Fate auf Englisch, später auch die gedruckten.

Einige Zeit später hat dann der Uhrwerk-Verlag Fate auch auf Deutsch herausgebracht, ebenfalls als elektronische und Totbaum-Versionen, wenn auch mit einer zeitlichen Verzögerung. Fate und Turbo-Fate erschienen dieses Jahr zur SPIEL, das von mir ebenfalls hier besprochene Handbuch (Toolkit auf Englisch), das noch nicht lieferbar ist. Auch deshalb werde ich mir hier auch einen Vergleich der beiden Sprachversionen erlauben. (Anm.: Ein wichtiger Unterschied für den einen oder anderen könnte sein, dass die deutsche elektronische Version nur als PDF verfügbar ist, die englische auch als ePub und .mobi)

» Weiterlesen

Randerscheinungen

Flattr this!

Ultima Ratio: Raumerhandbuch und Erzählerschirm

RaumerhandbuchAuch die etwas düster angehauchte Welt von Ultima Ratio hat Verstärkung erhalten. Für alle, denen die starke Überwachung der Bürger im Lukeanischen Reich nicht schmeckt, und die auch Auda als ehemalige Strafkolonie nicht prickelnd finden, gibt es mit dem Raumer-Handbuch eine dritte Option mit den relativ unabhängigen und wilden Kolonien und Raumfahrern.

Egal in welcher Gegend des Lukeanischen Reiches man sich aber auch aufhält, der Erzählerschirm soll dem Spielleiter bei den üblichen Arbeiten unter die Arme greifen.

» Weiterlesen

Schreckens-Angebot

Flattr this!

Halloween-Aktion bei DriveThruRPG

HalloweenDriveThruRPG, seit 2006 auch bekannt als RPGNow hat jedes Jahr zu Halloween ein Special, bei dem Anbieter ihre Produkte zu deutlich vermindertem Preis anbieten.

Dieses Jahr findet man fast 3.000 Titel, die meisten scheinen einen Feierrabatt von ca. 1/3 zu bieten. Neben eher unbekannten Titeln wie das kürzlich von uns besprochene Chomp! und die teilweise von uns besprochenen Produkte der Reihe Achtung! Cthulhu findet man unter o.g. Links auch bekannte Titel wie das Firefly-Rollenspiel, Torg oder das originale Delta Green, aber auch unbekanntere Sachen wie Against the Dark Yogi, Legacy, Dystopia Rising oder MADS.

Wer immer noch auf der Suche isst nach einem Abenteuer oder System für Halloween, oder allgemein nach günstigem Material für seine Runde, kann hier einiges sparen.

Drachen, Dampf und Steine

Flattr this!

Dracolith

DracolithDas österreichische Steampunk-Rollenspiel Finsterland dürfte den Lesern meines Blogs ja nicht mehr ganz unbekannt sein. Und wer mit den Machern sprechen will, aber zu weit weg von Wien wohnt, hat zweimal im Jahr die Gelegenheit, sie auch in NRW zu treffen: zur RPC und zur SPIEL (wo sie dieses Jahr auf Stand 2B-126 zu finden sind – nicht unter dem Namen Finsterland im Katalog, sondern unter dem Namen des Hauptverantwortlichen).

Tief in die Geheimnisse von Finsterland taucht die Finsterland-Kampagne Dracolith ein, die nicht von den Machern selber geschrieben wurde, sondern ursprünglich ein Fanprojekt war. Das will aber nicht heißen, dass das Werk neben den (extrem guten) "Original“-Bänden abstinkt – nein, wenn man sie nebeneinander legt, sieht man keinen Unterschied.

» Weiterlesen

Mamma Mia

Flattr this!

Ultima Ratio: Im Schatten von MUTTER

Ulrima Ratio BRWAuf der RPC fiel uns ein Stand auf, der SPIEL völlig entgangen war – er lag auf der SPIEL allerdings auch direkt beim Stand der GfR, die, wenn ich mich recht erinnere, ein wenig abseits der 'normalen Wege' lag. Angeboten wurde ein Rollenspiel in – erst einmal – drei Bänden: einem Basisregelwerk und zwei Quellenbänden. Alle drei Bände ziemlich dünn, in broschiertem DIN A4, zu einem absolut gesehen recht niedrigen Preis.

Auch die Beschreibung, die uns am Stand zuteil wurde, klang interessant: ein neuartiges Erzählspielsystem, das eine der nervigsten Diskussionen, die am Spieltisch entstehen können, vermeidet, nämlich das leidige "wieso kann ich meinen Charakter noch nicht leveln?“ Da man uns auch gleich die drei Hefte in die Hand drückte, haben wir sie natürlich mitgenommen und kommen diese jetzt zur Rezension.

» Weiterlesen

Gratistag

Flattr this!

DriveThruRPG
In den USA wird heute der Free RPG Day gehalten, die amerikanische Inspiration zum Gratisrollenspieltag.

Nebedn Gratis-Material, das man in Rollenspielläden im ganzen US-Lande mitnehmen kann, bieten einige Verlage auch Gratismaterial zum Download an. Ic h stelle hier einmal zusammen, von welchen Aktionen ich gehört habe.

» Weiterlesen

Schnupftabak bei Hechts

Flattr this!

Pikes Creek

Pikes CreekVor längerer Zeit habe ich ein Rollenspiel-Abenteuer mit dem Titel Twin Pikes Motel besprochen. Als es mir vorlag, war es noch eine späte Beta-Version, inzwischen ist es über RPGNow unter dem Verlagsnamen PE30 erhältlich.

Inzwischen gibt es aus dem Hause ein zweites Abenteuer, unter dem Titel Pikes Creek. Beide Abenteuer haben aber nichts mit Hechten zu tun, sondern spielen in zwei Orten, die nach Hechten bezeichnet wurden, das 'Motel' in Texas, in der imaginären Stadt Twin Pikes, während das neue Abenteuer im ebenfalls imaginären Pikes Creek in Ohio platziert wurde. (Wer – wie ich – übergenau ist und sucht, wird in den USA ein Pikes Creek wahrscheinlich nur in Pennsylvania finden – und in Texas auch nur Twin Peaks oder Twin Pines…)

» Weiterlesen

Ägyptischer Pulp

Flattr this!

Nefertiti Overdrive – auf Kickstarter

Start der Crowdfunding-KampagneNefertiti OverdriveAm heutigen Tag startet ein Rollenspiel-Projekt zum zweiten Mal, das im ersten Anlauf sein Finanzierungsziel nicht erreichen konnte. Die neue Auflage des Projekts sieht ein vermindertes Finanzierungsziel, und kann sich auf ein paar Vorteilhafte Umstände stützen. So gibt es bereits ein paar Illustrationen zu bewundern, und auch ein Quickstart-Heft ist als download verfügbar.

Der Name des Projektes ist Nefertiti Overdrive: High Octane Action in Ancient Egypt, was den Systemhintergrund gut beschreibt. Ein pulpiges System, das im alten Ägypten spielt (ca. 25. Dynastie, also im Zeitraum 748-640, laut Beschreibung am Ende derselben mit ca. 656, aber ein derartiges System fördert natürlich ein gewisses Maß Hollywood History und Variation), bietet es laut Beschreibung vor allem Action im Dienste des königlichen Hauses, die in der 25. Dynastie gar keine Ägypter, sondern Nubier/Kuschiten waren,

» Weiterlesen

Festliche Grüße

Flattr this!

Abenteuer zum Fest

Frohes FestAuf diesem Wege möchte ich zunächst einmal allen Lesern meines Blogs ein Frohes Fest (was auch immer gerade gefeiert wird – die Auswahl ist ja nicht gerade klein) wünschen. Und da ich die Rollenspieler in letzter Zeit vernachlässigt habe (auch, um die Leser, die Geschenke für das Fest suchten, zu unterstützen), habe ich beschlossen, heute einmal speziell für die Rollenspieler etwas zu tun. Und zwar keine Rezension, sondern etwas besseres.

Es gibt auf dem Web – gar nicht so überraschend – eine ganze Reihe von Abenteuern, die das Weihnachtsfest und die Umgebung zum Thema haben. Im Folgenden möchte ich gerne einige dieser Abenteuer – und zwar solche, die gratis verfügbar sind – nennen. Die meisten dieser Abenteuer sind recht kurz und übersichtlich, so dass jemand, der morgen eine Runde leiten soll, noch genug Zeitz hat, eines dieser Abenteuer auszuwählen und vorzubereiten. Und der 2. Weihnachtstag ist traditionell ja ein Tag, den man mit Freunden verbringt (nach dem 1., der eher der Familie vorbehalten ist…)

» Weiterlesen

Ausbildungsangebot

Flattr this!

Diese Woche hat DriveThruRPG ein besonderes Sonderangebot. Das Angebot läuft unter dem Namen Teach Your Kids to Game Week. Für Leute, die (nicht nur den eigenen) Kindern das Rollenspiel-Hobby näherbringen wollen, gibt es mehr als 150 Produkte zu einem kräftigen Nachlass.

Rein elektronische Produkte (sprich: PDFs und ähnliches, die man sofort downloaden kann und verwenden) sind auf etwa den halben Preis gekürzt, gedruckte Produkte sind etwa 20% billiger – wobei dann noch die Versandkosten hinzu kommen. Zoll und Einfuhr-Umsatzsteuer sind auch bei physischen DriveThru-Produkten ja nicht zu zahlen, da sie von der DriveThru-Druckerei in Großbritannien verschickt werden.

Bei den elektronischen Produkten sind auch Dinge dabei wie BASIC01, die im Paket auch VTT-Dateien (für den Virtual TableTop) enthalten, oder Soundtracks.

Besonders bemerkenswert dürften die folgenden Punkte sein:

  • rpgKids (v1.5) – ein Fantasysystem W12-Basis
  • HeroKids – Rollenspielsystem für 4- bis 10-jährige, das den ENnie-Award gewonnen hat, außerdem gibt es eine Menge Abenteuer im Angebot
  • Super Sentai Happy Hour – für Freunde der Morphin' Rangers und ähnlicher Serien
  • Dinosaurs of the Lost Valley – Hintergrundband für das anscheinend ebenfalls herabgesetzte CaveMaster, das ich allerdings nicht in der Liste finden konnte. (Rezension des Regelwerkes hier)
  • Differences – ein Spiel, das Kindern hilft, Mobbing zu verhindern/vermeiden und damit umzugehen

Aber auch die anderen Produkte sind sicher hochinteressant.

Das Angebot hält noch etwa sechs Tage, man sollte also schnell zuschlagen.