Tag Archiv für Memo

Banditen im Westen

Old Town Robbery

Old Town RobberyClicker ist bekannt als ein Verlag, der sich auf Denkspiele spezialisiert hat. Die Themen sind breit gefächert: in Schinderhannes geht es um die (Un-)Taten eines Johannes Böckler, versunkene Schatzschiffe gilt es in fleet 1715 zu entdecken, und in ein Wiener Kaffeehaus geht es bei Café Melange. (Links jueweils zu unserer Rezension)

Auf der letzten Spiel gab es ein neues Spiel, das diesmal weniger dem logischen Vermögen sondern mehr dem Kurzzeitgedächtnis der Spieler eine Herausforderung bietet. In Old Town Robbery sieht der Hilfssheriff nach dem Rechten, bis ein Überfall geschieht. Aber wer ist der Täter? Ein Zeuge verweist jeweils auf den nächsten, der den Täter gesehen hat, aber wo findet man jetzt den nächsten Zeugen? Wer sich aus der ersten Runde durch den Ort noch am besten erinnert, wer sich gerade wo befindet, hat die besten Chancen.

» Weiterlesen

Farbkugelduell

Bola

bolaHuch, geht’s hier etwa um Paintball? Was hat denn das dann unter unseren Spielerezensionen zu suchen? Und das auch noch von F-Hein-Spiele? Da kann doch was nicht stimmen…?

Stimmt. Es geht zwar um bunte Kugeln, und auch um ein 2-Spieler Spiel, insofern ist es schon ein "Duell", aber alles andere als militant. Wäre auch sehr verwunderlich – der kleine Verlag F-Hein-Spiele veröffentlicht schon seit langem schöne Legespiele, die zwar schon für Kinder, aber dem Anspruch nach auch durchaus für Erwachsene gut geeignet sind. Dabei fällt oft die farbenfrohe Grafik auf – so auch hier.

» Weiterlesen

Russisches Obst

Fruit Mix

Seit einigen Jahren sind auch russische Spieleverlage auf der SPIEL zu finden – wie viele andere Länder auch mit einer langsam wachsenden Präsenz. Wobei … Lifestyle Boardgames Ltd ist eine ganze Firmengruppe, von denen eine ein Herausgeber von Spielen ist – hinzu kommt ein Distributor, ein Einzel- und ein Großhandel in Spielen. Begonnen hat das ganze vor etwa zehn Jahren mit einem online Spielehandel.

Neben lizenzierten russischen Ausgaben von anderen Spielen wie 6 nimmt, Bohnanza oder auch Fzzzt! produziert der Verlag seit ein paar Jahren auch eigene Spiele. Eines davon ist Fruit Mix – oder auf Russisch Фруктовый микс -, das in einer auffälligen, würfelförmigen Schachtel daherkommt. Mit einem Erdbeer- oder Wassermelonen-Motiv auf der Außenseiter sieht die Dose aus wie eine Bonbonschachtel. Das Gummiband, das die Dose zusammenhält, verstärkt den Eindruck noch. (Und wenn man nachsieht, wurde eine gleiche Schachtel früher schon einmal – nur mit anderem Aufdruck – für ein Spiel namens Bonbons verwendet.)

» Weiterlesen

Anglerlatein

Fische und Steine

Fische und SteineBis zu vier Angler können sich bei diesem Spiel an einem Wettbewerb beteiligen, wer die meisten Fische (und die wenigsten Steine) aus einem Teich angelt. Wie beim echten Angeln sind auch hier strategisches Denken und Erinnerungsvermögen ausschlaggebend, nicht aber das Wissen, dass sich beispielsweise Hechte besonders gut bei Unterwasser-Hindernissen wie versunkenen Bäumen oder im Frühjahr in der Nähe von Schilf erwischen lassen. Auch ist es nicht notwendig, die gefangenen Fische anschließend auszunehmen.

Seit 1999 werden durch den litauischen Verlag Savas Takas ir Ko Kinder-Brettspiele unter dem Namen Logis vertrieben, die inzwischen in weiten Teilen Europas im Markt Fuß gefasst haben. In Lizenz sind einige Spiele sogar ion den USA erhältlich. Besonders erwähnenwert dürfte sein, dass Spiele des Vertlages bereits mehrfach in die Empfehlungsliste für das Kinderspiel des Jahres aufgenommen bzw. für den Deutschen Lernspielpreis nominiert wurden.

Und wie das gelegentlich vorkommt, sind manche dieser 'Kinderspiele' auch für nicht mehr ganz so junge Spieler interessant, wie beispielsweise eben Fische und Steine.

» Weiterlesen

Würfel-Kid

Würfel Kung Fu

Würfel Kung FuHaba ist als Produzent von Kinderspielzeug bekannt. Auch das Selbstverständnis des Verlages ist dahingehend, dass die Spiele für Kinder geeignet sind. Aber das heißt natürlich nicht, dass diese Spiele nur für Kinder sein dürfen, es gibt immer wieder Spiele, die auch Erwachsenen gefallen.

Eines dieser Spiele, die uns auf den ersten Blick als 'auch für Erwachsene geeignet' auffielen, ist Würfel Kung Fu, das von den Regeln her recht einfach ist, aber ein paar nette Überraschungen birgt.

» Weiterlesen

Blind im Schloss

Castellina_CoverDer Schatz von Castellina

Die dunkle Jahreszeit ist eine Zeit, in der das Interesse an Spielen wieder wächst, die Spieler der verschiedensten Altersstufen an einen Tisch bringen können. Meist läuft das dann auf Mensch ärgere Dich nicht, Malefiz oder ein anderes eher glücksbetontes Spiel hinaus, denn ansonsten haben die erwachseneren (und damit auch erfahreneren) Spieler meistens Vorteile, und wenn sie sich bewusst 'dumm' anstellen, merken die jüngeren Spieler das in der Regel doch, und finden das dann auch meist ziemlich blöde. Schön, wenn man dann ein Spiel aus dem Schrank holen kann, das allen Teilnehmern faire Chancen gibt ohne dies durch den Glücksfaktor regeln zu müssen. Kim- und Erinnerungsspiele sind da natürlich eine gute Wahl.

Ein mit Kim verwandtes Spiel ist Der Schatz von Castellina. Herr Rossi suchte hier nicht das Glück, hat aber doch mit dem Spiel zu tun: Autor des Spiels ist Carlo A. Rossi, von dem u.a. auch Alchemist oder Zoowaboo stammen. Und der Künstler ist Michael Menzel, der in der Spieleszene auch kein Unbekannter ist: er hat beispielsweise Waka Waka, Die Legenden von Andor oder auch Santiago del Cuba in seinem Lebenslauf stehen. Der Verlag (moses. Spiele) ist bislang eher bekannt für seine Black Stories, die auch schon einmal pink sein können… Allerdings ist dies auch nicht der erste Ausflug von moses. (nur richtig in klein und mit Punkt) in die Gesellschaftsspielewelt.

» Weiterlesen

IDIC

DerbuntePlanetDer bunte Planet

Menschen aus anderen Kulturen zu akzeptieren, fällt auch heute noch vielen schwer. Man hat Angst vor dem, was man nicht kennt, und wenn dann noch Vorurteile hinzu kommen, wird ein friedliches Zusammenleben extrem kompliziert, wenn nicht sogar unmöglich. Die Utopie von Star Trek hat zwar mit dem IDIC-Prinzip (Infinite Diversity in Infinite Combinations) einen Ansatz geliefert, wie sich ein Zusammenleben trotz der Unterschiede gestalten könnte, aber auch wenn die Fans der Serie es versuchen: alte Gewohnheiten und In-Group-Mechanismen lassen sich nicht einfach ausrotte. Das bedarf langjähriger Aufbauarbeit, die über viele Generationen geht.

Der aktuell-spiele-verlag (Kleinbuchstaben laut Schachtelaufdruck) ist bekannt für Kommunikations- und Lernspiele, wie beispielsweise auch das Quartett Taboos oder Gefährlichehrlich. Mit Der bunte Planet hat der Verlag ein Spiel im Sortiment, das die Vielfältigkeit der Kulturen auf unserem blauen Planeten preist.

» Weiterlesen