Tag Archiv für Zweispielerspiel

Kraterkraxelei

Haus der Sonne

Haus der Sonne ist die Übersetzung des Namens des Vulkans Haleakala aus dem Hawaiianischen. Und um eben diesen Vulkan geht es in diesem hübschen Zweipersonenspiel aus dem Hause Feuerland – die beiden Spieler übernehmen die Rollen von Schamanen, die Statuen möglichst hoch auf dem Hang des Vulkans aufstellen wollen, ohne dass diese von der Lava erwischt werden.

Wie wir es von Feuerland schon gewohnt sind, weiß das Spiel mit sehr ansprechender Artwork und schönem Material zu überzeugen. Das sicherlich etwas ausgefallene Thema wird dementsprechend recht anschaulich umgesetzt – ein Blick in die rechteckige Schachtel (nennen wir das jetzt Feuerland-Format?) zeigt, dass diese recht gut gefüllt ist:

» Weiterlesen

Verführerisches auf See

Sirenen in Sichtsirenen-in-sicht

Ein Schiff geht in einer Bucht vor Anker… denn die Besatzung hat offenbar etwas interessantes entdeckt… hier soll es Schätze geben, und – waren da nicht gerade sogar Sirenen? Aber wo denn nur – steuer- oder doch backbord?

Herzlich willkommen zum freudigen „wir locken die Seeleute auf unsere Seite“-Spiel der Sirenen der Bucht. Deren Rollen übernehmen nämlich beide Spieler, und sie haben das Ziel, die Mannschaft mehrheitlich auf „ihre“ Seite des Schiffes zu locken.

» Weiterlesen